a

Service

Jedes Gerät wird nach Fertigstellung sorgfältig geprüft, bevor die Geräte zur Probe laufen. Auch vor der Auslieferung wird jeweils nochmal ein Testlauf auf die jeweiligen Spezifikationen, Funktion und Einstellungen gestartet. Alle Bauteile, insbesondere die Röhren, werden vor der Montage gründlich geprüft und selektiert. Die EINSTEIN Geräte sind aufgrund ihrer Schaltungsdetails besonders empfindlich, weshalb bei jedem Fertigungsschritt besondere Sorgfalt auch auf kleinesten Details gelegt wird.

Das gleiche gilt natürlich für den Servicefall. Alle Geräte, die zu uns zum Service eingeschickt werden, durchlaufen das gleiche Prüf-Procedere. Zusätzlich werden alle Servicegeräte in Absprache mit dem Kunden auf den aktuellen Stand gebracht, bevor sie, selbstverständlich erst nach gründlicher Prüfung und Probelauf, zeitnah wieder zum Kunden zurückgeschickt werden.

Sie können natürlich auch ihre älteren EINSTEIN-Geräte zu uns schicken. Auch wenn der Kauf schon Jahre zurück liegt, bieten wir Ihnen unseren Reparaturservice!

Normalerweise sind Geräte innerhalb von 4-10 Werktagen nach Eingang wieder beim Kunden. Im Reparaturfall kann sich dies im Einzelfall sicher auch verzögern, wenn besonders aufwendige Arbeiten zu machen sind. Doch auch an dieser Stelle bemühen wir uns, die Wartezeiten so kurz wie nur irgend möglich zu halten.

Besonderheiten bei den Röhrengeräten


Um die beste klangliche Wiedergabe zu erreichen, sollten die Röhren speziell auf die Geräte abgestimmt sein. Eine sorgfältige Auswahl der Röhren ist dabei entscheidend. Dafür haben wir spezielle Röhrenmessstationen aufgebaut mit denen wir sicherstellen können, dass nur die am besten geeigneten Röhren zu Einsatz kommen. Diese Selektion ist sehr aufwendig und nur etwa die Hälfte bis zu zwei Drittel der Röhren können überhaupt in die Auswahl aufgenommen werden. Danach kommt eine weitere Messstation in der die Röhren ‚gematched‘ werden. D.h., es werden Röhren mit passenden Werten zu kompletten Sätzen für die jeweiligen Geräte zusammengestellt. Bei den OTL Monoendstufen ist das besonders wichtig, hier hat jede Röhre genau ihren Platz und sollte unter keinen Umständen getauscht werden, da jede Röhre genau eingemessen, bzw. jede Position genau auf die Röhre abgestimmt ist.